Kontakt

Verein Donausiedlung Kritzendorf
Badgasse 18
3420 Kritzendorf

Telefon: +436765341262
Fax:
E-Mail: office@strombad-kritzendorf-vdk.at

Obfrau

Claudia Vaca

Ich lebe seit meiner Geburt 1973 bereits in den Sommermonaten im Strombad Kritzendorf. Gemeinsam mit meinem Mann, Bernhard, haben wir  im Jahr 2000 auch unseren Hauptwohnsitz hier her verlegt und genießen seither 365 Tage pro Jahr an diesem wunderschönen Fleckerl mitten in der Natur und doch so nah an der Großstadt.

Ich sehe das Strombad als Idyll mit kleinem Verbesserungspotenzial. Hier würde ich gerne, mit Hilfe unseres Teams und der "Strombadler", ansetzen um für ein respektvolles und verständnisvolles Miteinander der Badbewohner einzutreten. Mit Zusammenhalt, Einsicht und Vernunft Zufriedenhalt erhalten und gute Ideen verwirklichen. Erreichen kann man mich unter 0676/5341262 und/oder office@strombad-kritzendorf-vdk.at.

Obfrau Stellvertreter

Kerstin Friedl

Seit bereits über 65 Jahren sind meine Großeltern im Zweitwohnsitz im Strombad zu Hause.

Das Licht der Welt habe ich auch fast im schönen Strombad erblickt, es ging sich aber dann doch noch der Weg „leider“ nach Wien aus! J

Fast 30 Jahre lebten meine Eltern und ich dann auch im Zweitwohnsitz immer in den heißen Sommermonaten im Strombad und ich konnte eine unbeschwerte und ausgesprochen schöne Kindheit und Jugend hier verbringen.

Mein heutiger Mann, David, hat sich als ich ihn 2011 ins Strombad entführt habe, sofort in unser Idyll verliebt und so wohnen wir seit fast 5 Jahren auch ganzjährig hier.

Wir können daher der nächsten Generation, unserem kleinen Sohn- der übrigens ein echter Strombadler ist J -  auch eine friedliche, grüne und so hoffen wir eine unvergessliche und entspannte Kindheit und Jugend bescheren.

Ich freue mich daher sehr im frischen und jungen Team des VDK’s dabei zu sein und mit mittlerweile lieben Freunden für unser schönes Fleckerl hier zu arbeiten.

Ich mag es gemeinsam neue Ideen zu kreieren zum Beispiel was die Lebensqualität, die Sicherheit und Verbesserungen der Infrastruktur sowie neue Investitionen für die Siedlung angeht!

Genauso wichtig ist es mir aber auch für den Erhalt der Natur im Strombad einzustehen.

Die direkte Kommunikation zu den Vereinsmitgliedern in den Punkten Gesetzeslagen, Hochwasserthemen usw. sind mir/uns sehr wichtig und notwendig um auch transparent zu sein.

Ebenso ist es natürlich unumgänglich für das Gemeinschaftsgefühl, den Zusammenhalt und das gute Miteinander gemeinsam feine Feste in unserem kleinen Paradies an der schönen blauen Donau für alle zu organisieren und zu gestalten.  J

 

Kassier

Markus Weingartner

Ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und habe zwei Söhne. Durch meine Frau, die Kritzendorf schon seit ihrer Kindheit kennt habe auch ich diesen schönen „Fleck“ kennen und lieben gelernt. Ich verbringe sehr viel Zeit im Strombad und genieße jede Minuten in dieser angenehmen Atmosphäre, die ich gemeinsam mit Ihnen weiterhin erleben möchte und darum bemüht bin, dies mit Ihrer Hilfe beizubehalten. Da im Strombad wunderbare Leute mit vielen neuen Ideen wohnen, bin ich für alles offen. Nicht umsonst gibt es den Spruch „Durch‘s Reden kommen d’Leut zam“. Ich wünsche mir ein respektvolles Miteinander und eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und dem Verein Donausiedlung Kritzendorf. Erreichbar bin ich unter 0676/3271350 oder office@strombad-kritzendorf-vdk.at.

Kassier Stellvertreter

Bernhard Rieglhofer

Als gebürtiger Klosterneuburger hat mich Amor vor 23 Jahren ins Strombad verschlagen. Insider wissen, dass ich mit der derzeitigen Obmann Stv. eine

Lebensgemeinschaft führe. Nicht nur das einzigartige Ambiente der Strombadsiedlung

hat mich dazu bewegt, in eine vom Hochwasser gefährdete Zone zu siedeln, auch der dörfliche Charakter, wo man „durch‘s Reden z‘samm kommt“ und Leute beim Gassi gehen kennenlernt ist in so schnellen und computerorientierten Zeiten etwas Schönes. Der Grund für mein Mitwirken im Verein ist das Vermitteln und vielleicht Lösen des

einen oder anderen Problemchens zwischen Nachbarn bzw. Siedlern am direkten Weg, aber auch der Fortbestand dieser einzigartigen Siedlung trotz der immer bestehenden Hochwassergefahr.

Schriftführer

Thomas Konsel

Ich bin 43 Jahre und verbringe seit meiner Geburt den Großteil meiner Zeit im Strombad. Meine Familie ist schon seit mehreren Generationen Teil dieser Siedlung.

Da mir die Sommermonate hier nicht genug waren, lebe ich seit 1999 ganzjährig hier und genieße das mit meiner Partnerin und meinen 4 Söhnen sehr. Seit vielen Jahren ist es schon mein Anliegen, mich in das gesellschaftliche Leben unserer wunderschönen

Siedlung, durch die Organisation verschiedener Feste und der Mitarbeit in mehreren Vereinen, einzubringen, das Strombad zu erhalten und seine historischen, kulturellen und sportlichen Vorzüge zu fördern. Daher freut es mich sehr im Vorstand des VDK mitwirken zu können. Ich bin telefonisch unter 0650/8608690 oder per Mail an office@strombad-kritzendorf-vdk.at erreichbar.

Ehrenmitglied

Hans Caha

Seit 42 Jahren wohne ich mit meiner Frau Erika im Strombad und habe jedem noch so

schweren Hochwasser getrotzt. Als ehemaliger Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Kritzendorf bin ich gewohnt Verantwortung zu übernehmen. Das wird wohl auch der Grund sein, dass ich – bei 40 Jahren Mitgliedschaft im Verein Donausiedlung Kritzendorf – 10 Jahre Obmann des VDK sein durfte.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Verein Donausiedlung Kritzendorf
Neue Badstrasse18
3420 Kritzendorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+43 6765341262

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Donausiedlung Kritzendorf